ellines.de - Griechenland
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Samstag, 15. Dezember 2018
Hellenen in Deutschland
 
Anzeige
Sitia Holidays
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Start » Epiphanias 2018 - Geretsried

Epiphanias 2018 der Griechischen Gemeinde Geretsried

Wasserweihe im Geretsrieder Hallenbad

Am 6. Januar 2018 war das Hallenbad in Geretsried wieder Schauplatz der traditionellen Gewässerweihe, die in den orthodoxen Kirchen alljährlich am Dreikönigstag weltweit gefeiert wird.

Epiphanias 2018 Geretsried



Zum Gedenken an die Taufe Jesu durch Johannes dem Täufer werden in der Orthodoxie am Tag der Epiphanie (Erscheinung des Herrn) alle Gewässer (Meere, Seen, Flüsse, Quellen etc.) gesegnet. Im Jahr 2013 lud Erzpriester Apostolos Malamoussis erstmals zur Gewässerweihe in Geretsried ein. Damals wie heute waren zur Segnungsfeier nicht nur die griechisch-orthodoxen Gläubigen, sondern auch Gläubige anderer christlichen Kirchen sowie alle Interessierten Mitbürger eingeladen.

In diesem Jahr übernahm Archimandrit Georgios Siomos die Weihe des Gewässers. Am ökumenischen Festakt beteiligten sich außerdem der katholische Pfarrer Georg März, Dritter Bürgermeister Gerhard Meinl, der Vorsitzende der Griechischen Gemeinde Geretsried Evangelos Karassakalidis, sowie Erzpriester Apostolos Malamoussis mit Gebeten und Grußworten.

Nach orthodoxem Ritus warf Georgios Siomos als Höhepunkt der Zeremonie ein Holzkreuz dreimal in das Schwimmbecken, welches von jungen Gläubigen wieder aus dem Wasser geholt wurde. Die drei schnellsten Schwimmer, die das Holzkreuz aus dem Becken gefischt haben, werden dem Brauch nach besonders viel Glück im Jahr 2018 haben.

Epiphanias 2018 Geretsried




Suche
Apostolos Malamoussis Buch